Ladenbau Hemann hat sich seit über 50 Jahren im Ausbau von Geschäften ein Portfolio aufgebaut, um alle Kundenwünsche individuell zu erfüllen.

Handwerklich kompetent, leistungsstark, Termingenau und mit Nachhaltigkeit, ausgerichtet an aktuelle Gestaltungsanforderungen.
Mit eigenen Architekten gehen die Fachleute der Firma Ladenbau Hemann, auf die Gegebenheiten jedes Einzelhändlers ein.

Firma Ladenbau Hemann wurde von Tischlermeister Georg Hemann am 01.10.1946 als Bau und Möbeltischlerei gegründet. Bereits 1950 wurde die erste Erweiterung vorgenommen, die Werkstatt wurde verdoppelt. In den 50er Jahren stand das Hauptaugenmerk schon auf dem hochwertigen Möbel- und Innenausbau, bis in den 60er Jahren die ersten Läden ausgebaut wurden. 1970 gab Georg Hemann die Leitung der Firma an seinen Sohn Hartwig Hemann ab. Nach einer weiteren Erweiterung 1970 konzentrierte sich Tischlermeister Hartwig Hemann nun auf den Ladenbau im Uhren- Schmuck- und Optiksegment. In den folgenden Jahren wurden umfangreiche Erweiterungsmaßnahmen der Produktionshallen vorgenommen und der Maschinenpark wird ständig optimiert.

Seit 2016 ist der Enkel des Firmengründers; Michael Hemann der heutige Inhaber. Ais Holztechniker, Tischlermeister und Betriebswirt des Handwerks ist er den neuen globalisierenden Marktanforderungen gewachsen.

In 2021 wurde Ladenbau Hemann GmbH bei den Blickpunkt Juwelier Awards 2021 in einer von 38 Kategorien als „Die BESTEN“ im Bereich Ladenbau ausgezeichnet.

Ob Ladenbau oder der private Möbelbau, die Firma Hemann steht für
Kompetenz und Langlebigkeit Ihrer Möbel.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen